Mehr als ein Museum

In einer historischen Tuchfabrik stellen wir auf über 100 Jahre alten Maschinen Wolldecken her und erzählen die Geschichte der Wollverarbeitung und der Bramscher Tuchmacherfamilien.

Mehr

Aktuelle Informationen

Wir begrüßen das freiwillige eines Mund-Nasen-Schutzes.

Aktuelles

Konzerte
Nachholtermin

Aufgrund einer Erkrankung muss das KornmühlenKonzert leider kurzfristig abgesagt werden.

Videobeitrag
09.06.2022

Das Tuchmacher Museum feiert in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag mit der Ausstellung "Rot".

Ausstellungen

Rot

bis

2022 feiert das Museum sein 25-jähriges Bestehen. Das Jubiläumsjahr steht ganz unter dem Motto einer Farbe: Rot.

Videobeitrag
30.05.2022

Wir waren bei dem Schäfer Jörg Langen im Osnabrücker Land und haben die Schafschur seiner Herde gefilmt.

Workshops
12:30-16:30 Uhr
12:30-16:30 Uh

Für alle, die gerne mit Handspindel und Spinnrad arbeiten, bieten die erfahrenen Spinnerinnen der Kunterbunten Wollspinnerey ein Treffen zum Erfahrungsaustausch und gemeinsamen Spinnen an.

Aktionstage
10:00-17:00 Uhr

Mit dem Tuchmarkt knüpft das Museum an die textile Vergangenheit der Stadt Bramsche an.

Blogartikel
07.09.2021

Das Herzstück unseres Museums sind die laufenden Maschinen. Unsere Museumstechniker pflegen und hegen die über 100 Jahre alten technischen Wunderwerke.

Workshops
12:00-16:00 Uhr

Krapp gehört zur Familie der Rötegewächse und ist mit mehr als 60 Arten der Gattung Rubia weltweit verbreitet.

Workshops
10:00-14:00 Uhr

Cochenille gehört zu den wichtigsten Farbstoffen zum Färben von Textilien in leuchtenden Rottönen, vom Karminrot bis zu Pink- und Violettönen.

Angebote