Anfahrt

Tuchmacher Museum Bramsche
Mühlenort 6
49565 Bramsche

Route anzeigen bei Google Maps

    Trotz der Vollsperrung der Hemker Straße ist das Tuchmacher Museum Bramsche weiterhin erreichbar:

    • B 68 Ausfahrt "Bramscher Berg": Schubertstraße, Grünegräser Weg, Eschstraße, Mühlenstraße, Mühlenort
    • B 68 Ausfahrt "Bramsche Zentrum": Osnabrücker Straße, Osnabrücker Damm, Hemker Straße (Zufahrt bis zum Mühlenort frei)

    Stand: 16.08.2022

    Von Norden:
    Über die Autobahn A1 bis Abfahrt Bramsche, auf die B218 Richtung Bramsche, dann der Ausschilderung Tuchmacher Museum Bramsche folgen.

    Von Süden:
    Über die Autobahn A1 bis Abfahrt Osnabrück Nord, auf die B 68 Richtung Bramsche-Süd/Wallenhorst, dann der Ausschilderung Tuchmacher Museum Bramsche folgen.

    Von Westen und Osten:
    Über die Autobahn A30 bis Lotter Kreuz, auf die Autobahn A1 Richtung Bremen bis Abfahrt Osnabrück Nord, auf die B 68 Richtung Bramsche-Süd/Wallenhorst, dann der Ausschilderung Tuchmacher Museum Bramsche folgen.

    Parken:
    Kostenlose Parkplätze stehen im Umfeld des Museums zur Verfügung:

    • Mühlenort für PKW
    • Hemker Straße für PKW
    • Brückenort für PKW und Busse

    Sie erreichen den Bahnhof Bramsche mit der NordWestBahn.

    Von dort sind es ca. 15 Minuten Fußweg zum Museum, der Weg zum Museum ist ausgeschildert.

    Sie erreichen das Museum mit Bussen der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS).

    Haltestellen:

    • Bramsche–Tuchmachermuseum
    • Bramsche–Bahnhof
    • Bramsche–Zentrum

    Das Tuchmacher Museum Bramsche ist mit dem Fahrrad auf gut ausgebauten Radwegen zu erreichen.
    Das Museum liegt unter anderem an folgenden Radrouten:

    • Bramscher RadRundwege
    • GartenTraum-Tour
    • DiVa-Tour
    • KirchenTour
    • Hase-Ems-Tour
    • Niedersächsische Mühlen-Tour