Wolldecken

Ein Höhepunkt des Museums sind die über 100 Jahre alten Maschinen, auf denen wir flauschige Wolldecken herstellen. Die im Museum produzierten Wolldecken im Bramscher Rot, aber auch anderen Designs sind nach Verfügbarkeit im Museumsladen erhältlich.

 

Wolldecken
gewebt auf dem Schaftwebstuhl
Rot, weiß, blau, grau, braun / uni oder gemustert
100% Merinowolle
ca. 150 x 200 cm (180 Euro) / ca. 150 x 100 cm (90 Euro)

Wolldecken
gewebt auf dem Schaftwebstuhl
bunt kariert
100% Merinowolle
ca. 150 x 210/220 cm (220 Euro)

Wolldecken „Bauhaus“
gewebt auf dem Jacquardwebstuhl
unterschiedliche Designs
100% Merinowolle
ca. 135 x 175 cm (180 Euro / 320 Euro)

 

Gerne informieren wir Sie über die aktuell im Museumsladen erhältlichen Wolldeckendesigns:
Tel. 05461 94510
E-Mail: info@tuchmachermuseum.de

Wolldecke, uni rot, 180 Euro (Foto: Martin Rupik)

Wolldecke, uni rot, 90 Euro / 180 Euro (Foto: Martin Rupik)

Wolldecke, uni weiß, 90 Euro / 180 Euro (Foto: Martin Rupik)

Wolldecke, bunt kariert, 220 Euro (Foto: Martin Rupik)

Wolldecke, bunt kariert, 220 Euro (Foto: Martin Rupik)

Wolldecke, bunt kariert, 220 Euro (Foto: Martin Rupik)

Wolldecke "Bauhaus", 320 Euro (Foto: Martin Rupik)

Wolldecke "Bauhaus", 320 Euro (Foto: Martin Rupik)

Wolldecke "Bauhaus", 180 Euro (Foto: Martin Rupik)

Wolldecke "Bauhaus", 320 Euro (Foto: Martin Rupik)

Wolldecke "Bauhaus", 320 Euro (Foto: Martin Rupik)