Altrio

KornmühlenKonzert

Foto: Sihoo Kim

Altrio – Ani Ter-Martirosyan (Armenien), Anna-Marie Schäfer (Deutschland) und Thomas Dulfer (Niederlande) – ist ein Kölner Ensemble der besonderen Art. Mit der Kombination aus Klavier, Saxophon und Fagott bilden sie kein gewöhnliches Kammermusikensemble – viel mehr nutzen sie die Chance, um die vermeintlichen Grenzen ihrer Instrumente hinter sich zu lassen und dem Publikum neue Klangwelten zu erschließen. Ihre Instrumente sind dafür prädestiniert, mit Klang Flexibilität und Variabilität der Farben den größtmöglichen Ausdruck zu erreichen.

Nicht nur die Verschmelzung der drei Instrumente, sondern auch die Mischung der drei Nationalitäten und Persönlichkeiten, sind ein Erkennungsmerkmal von Altrio. Ihre Programmauswahl untersteht den verschiedenen musikalischen Einflüssen, die jedes Ensemblemitglied geprägt haben. Mit Bearbeitungen klassischen Repertoires aus dem Streicher- und Bläserbereich sowie eigenen Arrangements versprechen ihre Konzerte ein kontrastreiches Programm mit hervorragender Kammermusik, kombiniert mit informativer wie humorvoller Moderation und mitreißender Spielfreude.

Reservierungen für das Konzert sind ab dem 05.10.2021 möglich.

Zu dem Konzert findet kein Vorverkauf statt, Karten gibt es nur an der Abendkasse.

 

Termine
Preise
19,00 Euro / 10,00 Euro (Kinder & Jugendliche bis 18 Jahre)
Ort
Tuchmacher Museum Bramsche

Mühlenort 6
49565 Bramsche

Kategorie
Konzerte

Förderer:

Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung