Stadtgespräche

Vom Flächenverbrauch zur Nachverdichtung – wie wollen wir in Zukunft leben?

Um den zunehmenden Flächenverbrauch einzudämmen und zugleich neue Wohnungen bauen zu können, ist es sinnvoll, durch Innenentwicklung und behutsame bauliche Nachverdichtung bestehende Strukturen zu ergänzen. So kann die vorhandene Infrastruktur besser ausgelastet, neue ergänzt und Freiräume erhalten und entwickelt werden. Dies ist nicht nur ein strategisches Ziel für Verdichtungsräume, auch im ländlichen Raum können so lebendige Ortskerne erhalten werden. Gemeinsam mit renommierten Gesprächspartnern wollen wir darüber sprechen, welche Wohnformen zukunftsfähig sind und wie sich die Stadt Bramsche wohntechnisch entwickeln könnte. Diskutieren Sie mit!

In lockerer Folge laden die Stadt Bramsche und das Tuchmacher Museum unter dem Motto „Stadtgespräche“ zu Vorträgen und Diskussionen über Themen ein, die die Stadt bewegen.

Termine
Preise
Eintritt frei
Ort
Tuchmacher Museum Bramsche

Mühlenort 6
49565 Bramsche

Kategorie
Sonstige