Home  |  Kurzinfo  |  Aktuell  |  Gästebuch  |  Links  |  Kontakt  |  Impressum  |  Förderverein
Informationen
Das Museum
Ausstellungen
Angebote
Veranstaltungen
Presse
Service
16.01.2009 - 08.02.2009: caro art - Günter Grobel, Malerei
Konstruktive Malerei in Acryl des Osnabrücker Künstlers Günter Grobel ist Gegenstand der Ausstellung „caro art“, die am Freitag, 16. Januar um 19.00 Uhr im Tuchmacher Museum Bramsche eröffnet wird. Die Ausstellung, die in Kooperation mit dem Bramscher Verein für bildende Kunst e.V. und mit Unterstützung des Fördervereins Tuchmacher Museum e.V. entstand, ist bis zum 8. Februar 2009 in der Kornmühle zu sehen.


Günter Grobel
Vergrößerung anzeigen
Günter Grobel

Günter Grobel
Vergrößerung anzeigen
Günter Grobel

Die Bilder zu der Ausstellung „caro art“ entstanden im Verlauf des Jahres 2008 im Bramscher Atelier des Künstlers und wurden speziell für die Architektur der Kornmühle entwickelt. Günter Grobel ließ sich von dem Raum, den Rhythmen der Webstühle und den Farben Rot und Blau der verarbeiteten Wolle zu seinen, zum Teil großformatigen konstruktiven Bildobjekten inspirieren. Sein hierzu entwickeltes Konzept „caro art – Variationen im Quadrat“ beschränkt sich jedoch nicht auf die Malerei allein, sondern bezieht ausdrücklich Musik mit ein.

Zur Vernissage wagen der Pianist Juri Artamonov und der Saxophonist Dimitri Suslov das anspruchsvolle Experiment, in freier Improvisation die Rhythmen der Maschinen und die Formen und Farbrhythmen der Malerei in Musik umzusetzen und zu einem eigenständigen Kunstwerk zu verdichten.

Dieses ungewöhnliche Experiment wird in einem Konzert am Samstag, 31. Januar 2009, 20.00 Uhr in der Kornmühle fortgesetzt. Zu diesem Anlass wird die Musikerformation durch Bass und Schlagzeug zum Quartett erweitert – caro art goes jazz.

caro art – Günter Grobel, Malerei
Ausstellung im Tuchmacher Museum Bramsche
in Kooperation mit dem Bramscher Verein für Bildende Kunst e.V.
Freitag, 16. Januar bis Sonntag, 8. Februar 2009
Vernissage: 16. Januar 2009, 19.00 Uhr, Eintritt: frei

caro art goes Jazz
Juri Artamonov Trio feat. Dimitri Suslov
31. Januar 2009, 20.00 Uhr
Eintritt: 12,00 Euro, 10 Euro ermäßigter Eintritt
für Mitglieder des Fördervereins Tuchmacher Museum Bramsche
Kartenvorbestellung: Tel. 0 54 61 / 94 51-0
Informationen zu dem Konzert



"Die zweite Karriere" - Vorbericht im WDR, Lokalzeit Münsterland, 05.01.2009
 

Ilka Thörner / Tuchmacher Museum Bramsche
http://www.tuchmachermuseum.de
erstellt am 09.01.2009



Informationen
Öffnungszeiten
Eintrittspreise
Anfahrt
weitere Informationen
Informationen
Veranstaltungen
[16.12.2017 - 04.02.2018 10:00 Uhr - 17:00 Uhr]Zeitkapsel. Spuren der Erinnerung – Fotografien von Hermann Pentermann
[21.01.2018 16:00 Uhr]„Unter´m Paradies“ Kinder brauchen Abenteuer – Geschichten einer ungezähmten Kindheit
[07.02.2018 20:00 Uhr]KornmühlenKonzert: Quartetto Brioso
[09.02.2018 17:00 Uhr]Ausstellungseröffnung: Schulen im Museum
[09.02.2018 - 11.03.2018 10:00 Uhr - 17:00 Uhr]Schulen im Museum
Veranstaltungskalender
Workshops
Workshops

[10.03.2018 - 11.03.2018]Workshop: Spinnen lernen
[20.03.2018 - 21.03.2018]Ferien-Workshop: Näh-Werkstatt
[23.03.2018]Ferien-Workshop: Stoffdruckerei
Öffentlichen Führungen
Führungen
KornmühlenKonzerte
Informieren Sie sich über unsere Konzertreihe.
KornmühlenKonzerte
Adressen
Wir aktualisieren unseren Adressverteiler!
Möchten Sie auch Post aus dem Museum?

Weitere Informationen