Home  |  Kurzinfo  |  Aktuell  |  Gästebuch  |  Links  |  Kontakt  |  Impressum  |  Förderverein
Informationen
Das Museum
Ausstellungen
Angebote
Veranstaltungen
Presse
Service
"Babar, der kleine Elefant" zu Gast im Tuchmacher Museum, Sonntag, 7. Dezember, 11.00 Uhr und 12.15 Uhr
Seit mehr als 70 Jahren begeistert „Die Geschichte von Babar, dem kleinen Elefanten“ ganze Generationen von Kindern und ihre Familien. In einer zeitgenössischen Interpretation nach der Vorlage von Jean de Brunhoff und nach der Musik von Francis Poulenc zeigt das Figurentheater Marmelock, Hannover, den Kinderbuchklassiker am 7. Dezember in zwei Aufführungen in der Kornmühle des Tuchmacher Museum Bramsche. Aufgrund der großen Nachfrage wird das Stück außer um 11.00 Uhr, in einer zusätzlichen Vorstellung um 12.15 Uhr gezeigt.


Babar und die alte Dame (Foto: Marmelock)
Vergrößerung anzeigen
Babar und die alte Dame (Foto: Marmelock)

Das Schicksal verschlägt Babar, den kleinen Elefanten, aus dem Urwald in die hektische Großstadt. Hier nimmt ihn eine alte Dame in ihre Obhut und kümmert sich um seine Erziehung und Bildung. Babar lernt die Zivilisation mit ihren Autos, Kaufhäusern und Restaurants kennen und erlebt lustige Abenteuer im Fahrstuhl und in der Badewanne. Zum feinen Herren erzogen bleibt Babar doch in der Welt der Menschen ein Fremder und kehrt schließlich in den Urwald zurück.

Babar, Arthur und Celeste (Foto: Marmelock)
Vergrößerung anzeigen
Babar, Arthur und Celeste (Foto: Marmelock)

Für das Theaterstück entwickelte das Figurentheater Marmelock liebevoll gestaltete Handpuppen, Schattenbilder und Kulissen, die die ganz besondere Atmosphäre der Zeichnungen der Bilderbuchvorlage von Jean de Brunhoff wieder lebendig werden lassen. Mit der bildhaften Musik von Francis Poulenc entsteht hieraus ein ganz besonderes Puppen- und Schattentheater für die Kinder ab 5 Jahren und die ganze Familie sowie für Gruppen und Schulklassen.

„Die Geschichte von Babar, dem kleinen Elefanten“
Figurentheater Marmelock, Hannover
Sonntag, 7. Dezember 2008, 11.00 Uhr
Sonntag, 7. Dezember 2008, 12.15 Uhr

Tuchmacher Museum Bramsche in Kooperation mit dem Universum e.V.
Eintritt: 4,00 Euro, Vorverkauf: 3,50 Euro
Information: Tel: 05461/9451-10.
Vorverkaufsstellen: Tuchmacher Museum Bramsche, Universum e.V.,
Hauptgeschäftsstelle der Bersenbrücker Kreissparkasse, Große Straße,
 

Ilka Thörner / Tuchmacher Museum Bramsche
http://www.tuchmachermuseum.de
erstellt am 27.11.2008



Informationen
Öffnungszeiten
Eintrittspreise
Anfahrt
weitere Informationen
Informationen
Veranstaltungen
[16.12.2017 - 04.02.2018 10:00 Uhr - 17:00 Uhr]Zeitkapsel. Spuren der Erinnerung – Fotografien von Hermann Pentermann
[21.01.2018 16:00 Uhr]„Unter´m Paradies“ Kinder brauchen Abenteuer – Geschichten einer ungezähmten Kindheit
[07.02.2018 20:00 Uhr]KornmühlenKonzert: Quartetto Brioso
[09.02.2018 17:00 Uhr]Ausstellungseröffnung: Schulen im Museum
[09.02.2018 - 11.03.2018 10:00 Uhr - 17:00 Uhr]Schulen im Museum
Veranstaltungskalender
Workshops
Workshops

[10.03.2018 - 11.03.2018]Workshop: Spinnen lernen
[20.03.2018 - 21.03.2018]Ferien-Workshop: Näh-Werkstatt
[23.03.2018]Ferien-Workshop: Stoffdruckerei
Öffentlichen Führungen
Führungen
KornmühlenKonzerte
Informieren Sie sich über unsere Konzertreihe.
KornmühlenKonzerte
Adressen
Wir aktualisieren unseren Adressverteiler!
Möchten Sie auch Post aus dem Museum?

Weitere Informationen