Home  |  Kurzinfo  |  Aktuell  |  Gästebuch  |  Links  |  Kontakt  |  Impressum  |  Förderverein
Informationen
Das Museum
Ausstellungen
Angebote
Veranstaltungen
Presse
Service
Archivübersicht
 
Pressetexte  
2018 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2017 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2016 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2015 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2014 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2013 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2012 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2011 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2010 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2009 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2008 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2007 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2006 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2005 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2004 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2003 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2002 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
2001 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
1998 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
1997 Abstand Abstand
Dez Nov Okt Sep Aug Jul Jun Mai Apr Mär Feb Jan
 
Suchergebnisse für alle Kategorien - Gesamtübersicht  [21 - 30 von 226]
Nordwestdeutsches Kammerensemble (Foto: Nordwestdeutsches Kammerensemble)
Nordwestdeutsches Kammerensemble (Foto: Nordwestdeutsches Kammerensemble)

07.02.2017
Besetzungs- und Programmänderung! KornmühlenKonzert│Mi, 08.02.2017, 20 Uhr

Aufgrund einer Erkrankung kann das Quartetto Brioso am Mittwoch, den 08.02.2017, um 20.00 Uhr in der Reihe der KornmühlenKonzerte im Tuchmacher Museum Bramsche nicht auftreten. Glücklicherweise hat sich das Nordwestdeutsche Kammerensemble kurzfristig bereit erklärt, den Konzerttermin zu übernehmen. Aufgrund der Umbesetzung wird das Programm geändert. Hansdieter Meier (Violine), Gunilt Gehl (Viola), Felix Meier (Violoncello) und Andreas Groll (Klavier) spielen unter anderem Werke von Johann Sebastian Bach, Anton Dvorak, Jean-Marie Leclair und im zweiten Teil Stücke von Andrew Lloyd Webber über Tango Argentino bis Swing.
Alle Konzertkarten behalten ihre Gültigkeit, auf Wunsch werden die Kosten für bereits gekaufte Karten an der Museumskasse zurückerstattet. 
mehr


Joachim Raffel (Foto: Micheal Schröder)
Lupe Joachim Raffel (Foto: Micheal Schröder)

24.01.2017
KornmühlenKonzert│Joachim Raffel - Renewing The Promis│Di, 07.03.2017, 20 Uhr

Mit dem Projekt „Renewing the Promise“ bleibt der Osnabrücker Jazzmusiker Joachim Raffel einmal mehr seiner Linie treu, sein Publikum immer wieder aufs Neue zu überraschen. Denn wer käme nach den kammermusikalischen Streicherklängen seines Albums „So Dance“, nach seinen Exkursionen in Minimal Music sowie in freie Klangarbeit und Performances darauf, swingenden Modern Bop von ihm zu erwarten? Und doch: genau diesen bietet er im Trio mit dem Bassisten Dieter Kuhlmann und dem Schlagzeuger Samuel Gawlowski am Dienstag, 7. März um 20.00 Uhr im Rahmen der KornmühlenKonzerte im Tuchmacher Museum Bramsche. 
mehr


KornmühlenKonzerte
KornmühlenKonzerte

21.11.2016
KornmühlenKonzerte - Abonnement 2017 (ausverkauft)

Es ist so weit: Das Programm für die KornmühlenKonzerte 2017 im Tuchmacher Museum Bramsche steht fest. Exzellente Musikerinnen und Musiker präsentieren fünf ganz unterschiedliche Konzerte – von Kammermusik bis Jazz. Auch im kommenden Jahr werden die Konzerte wieder im Abonnement angeboten. Es ist ab sofort an der Museumskasse im Tuchmacher Museums erhältlich und damit ein ideales Weihnachtsgeschenk für alle Musikliebhaber. Das Abonnement ist übertragbar, umfasst 5 Konzerte und kostet 50,00 Euro. Im kommenden Jahr ist die Anzahl der Abonnements auf 40 Plätze begrenzt. 
mehr


Trio Apeiron – Zamira Kumarzhanova, Klavier (links), Cosima Streich, Violoncello (Mitte) und Jelena Eskin, Violine (rechts) (Foto: Jessica Meier)
Trio Apeiron – Zamira Kumarzhanova, Klavier (links), Cosima Streich, Violoncello (Mitte) und Jelena Eskin, Violine (rechts) (Foto: Jessica Meier)

28.09.2016
KornmühlenKonzert│Trio Apeiron│Di, 25.10.2016, 20 Uhr

Leidenschaft, Ausdrucksstärke, große künstlerische Reife, inspirierende Musikerlebnisse – so betiteln die Medien das Trio Apeiron. Mit ihren charaktervollen, farbigen Interpretationen und ungeheurer Energie verzaubern Zamira Kumarzhanova (Klavier), Jelena Eskin (Violine) und Cosima Streich (Violoncello) ihr Publikum „all-umfassend“ (griech.: apeiron). Mit Förderung der Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung präsentiert das Trio Apeiron am Dienstag, 25. Oktober, um 20.00 Uhr, Kammermusik auf höchstem Niveau. Auf dem Programm stehen Ludwig van Beethovens Trio B-Dur Opus 11 („Gassenhauer“), Sergej Rachmaninoffs Trio élégiaque Nr. 1 g-Moll und Johannes Brahms Trio Nr. 1 H-Dur Opus 8. 
mehr


Textile Objekte aus Lutradur (Foto: Eva Dankenbring)
Lupe Textile Objekte aus Lutradur (Foto: Eva Dankenbring)

20.06.2016
Entfällt - Lutradur: Ferienworkshops für Kinder & Erwachsene

Lutradur ist ein neuartiges, vielseitig einsetzbares, synthetisches Vlies. Es kann eingefärbt, bedruckt, bestrickt, appliziert oder befilzt werden. So entstehen schöne, effektvolle Objekte. Die Textilkünstlerin und Designerin Eva Dankenbring vermittelt in drei Ferienworkshops für Kinder oder Erwachsene im Tuchmacher Museum Bramsche die Handhabung dieses spannenden Materials. 
mehr


12.04.2016
Ausverkauft: Zusatztermin! - Hasequintett│Di, 24.05., 20 Uhr

Franz Schuberts „Forellenquintett“ ist für viele Fans ein absoluter Höhepunkt der Kammermusik. Dies liegt nicht zuletzt an seinem heiteren, beschwingten, mal sanften und dann immer wieder frisch-belebenden Charakter, der bei vielen Fans die Erinnerung an einen lauen Sommertag hervorruft. „An einem Bächlein helle“ lautet so auch der Titel des Programms, das das aus dem Osnabrücker Land stammende Hasequintett in der Reihe der KonrmühlenKonzerte am Dienstag, 12. April um 20 Uhr im Tuchmacher Museum präsentiert. 
mehr


Blütenpracht aus Filz (Foto: Eva Dankenbring)
Blütenpracht aus Filz (Foto: Eva Dankenbring)

09.03.2016
Workshop: Das große "Blumen-Filzen"│So, 20.03., 11.30–15.30 Uhr

Wie im Frühling die Natur nach einem langen Winter wieder erwacht und alles zu blühen beginnt, können beim Filzen aus einfacher Schafwolle farbenprächtige und phantasievolle Blüten entstehen. Dazu benötigt es nicht viel, neben Wolle, Wasser und Seife vor allem Geduld und Fingerspitzengefühl. Die nötigen Anregungen und Tipps gibt die Osnabrücker Textilkünstlerin und –designerin Eva Dankenbring in ihrem Workshop „Das große Blumen-Filzen“ am Sonntag, 20. März, von 11.30 bis 15.30 Uhr im Tuchmacher Museum Bramsche. Die Teilnahme an dem Workshop kostet 30,00 Euro zzgl. Materialkosten (ca. 5,00 Euro) pro Person. Alle Interessierten können sich bis zum 13. März unter der Telefonnummer 05461 9451-0 oder per E-Mail an info@tuchmachermuseum.de verbindlich anmelden. 
mehr


Bockwindmühle (Foto: LWL-Freilichtmuseum Detmold/Jähne)
Bockwindmühle (Foto: LWL-Freilichtmuseum Detmold/Jähne)

08.03.2016
Exkursion: Wasser, Wind und weißes Leinen│Sa., 09.04., 8.30 Uhr

Wasser, Wind und weißes Leinen – die Exkursion des Fördervereins Tuchmacher Museum Bramsche e.V. führt am Samstag, den 9. April 2016 in das LWL-Freilichtmuseum Detmold. In Deutschlands größtem Freilichtmuseum erwarten Sie über 100 Gebäude, Gärten, Felder, Lippegänse und Bentheimer Landschweine. Sie geben Einblicke in 500 Jahre westfälische Alltagskultur. 
mehr


Das Hasequintett (Foto: Jochen Schröder)
Lupe Das Hasequintett (Foto: Jochen Schröder)

08.03.2016
Ausverkauft! - KornmühlenKonzert│Hasequintett│Di, 12.04., 20 Uhr

Franz Schuberts „Forellenquintett“ ist für viele Fans ein absoluter Höhepunkt der Kammermusik. Dies liegt nicht zuletzt an seinem heiteren, beschwingten, mal sanften und dann immer wieder frisch-belebenden Charakter, der bei vielen Fans die Erinnerung an einen lauen Sommertag hervorruft. „An einem Bächlein helle“ lautet so auch der Titel des Programms, das das aus dem Osnabrücker Land stammende Hasequintett in der Reihe der KonrmühlenKonzerte am Dienstag, 12. April um 20 Uhr im Tuchmacher Museum präsentiert. 
mehr


Mira Tujakbajewa (Foto: Andreas Brücklmair)
Mira Tujakbajewa (Foto: Andreas Brücklmair)

11.01.2016
KornmühlenKonzert│Mira Tujakbajewa & Julian Riem│Mi, 24.02., 20 Uhr

Ein Programm mit Werken von Ludwig van Beethoven über Richard Strauss, Pablo de Sarasate und Manuel de Fall bis zu Alfred Schnittke präsentieren die Violinvirtuosin Mira Tujakbajewa und Julian Riem, ein Pianist von internationalem Format, am Mittwoch, 24. Februar, um 20.00 Uhr in der Reihe der KornmühlenKonzerte im Tuchmacher Museum Bramsche. 
mehr


| ... | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... |


Informationen
Öffnungszeiten
Eintrittspreise
Anfahrt
weitere Informationen
Informationen
Veranstaltungen
[18.03.2018 - 29.04.2018 10:00 Uhr - 17:00 Uhr]… und ein rotes Tuch
[29.04.2018 10:00 Uhr - 17:00 Uhr]Färbertag
[13.05.2018 11:00 Uhr]Ausstellungseröffnung: Rot.Raum
[13.05.2018 - 24.06.2018 10:00 Uhr - 17:00 Uhr]Rot.Raum
[10.06.2018 10:00 Uhr - 17:00 Uhr]Schafstag
Veranstaltungskalender
Workshops
Workshops
Öffentlichen Führungen
Führungen
KornmühlenKonzerte
Informieren Sie sich über unsere Konzertreihe.
KornmühlenKonzerte