Home  |  Kurzinfo  |  Aktuell  |  Gästebuch  |  Links  |  Kontakt  |  Impressum  |  Förderverein
Informationen
Das Museum
Ausstellungen
Angebote
Veranstaltungen
Presse
Service
Archivsuche
 
Suchergebnisse für Pressetexte - Jahresübersicht 2015 [1 - 10 von 16]
KornmühlenKonzert am 20.01.2016: Ensemble Sémacordes (Foto: Paul Aiden Perry)
Lupe KornmühlenKonzert am 20.01.2016: Ensemble Sémacordes (Foto: Paul Aiden Perry)

03.12.2015
KornmühlenKonzert│Ensemble Sémacordes│Mi, 20.01., 20 Uhr

Zum Auftakt der KornmühlenKonzerte im Jahr 2016 spielt das Ensemble Sémacordes am Mittwoch, 20. Januar um 20.00 Uhr im Tuchmacher Museum Bramsche Kammerjazz mit französischem Charme. Die deutsch-französische Sängerin und Komponistin Marie Séferian hat in ihrem neuesten Projekt Musiker ihres Berliner Jazzensembles Séférians mit dem Pariser Streichquartett Equinoxe vereint. Die Musiker, Marie Séférian (Gesang), Clara Abou (Violine), Pauline Dangleterre (Violine), Loic Douroux (Viola), Emile Bernard (Violoncello), Tim Kleinsorge (Bass) und Javier Reyes (Drums) schlagen damit nicht nur die kulturelle Brücke zwischen Frankreich und Deutschland, sondern stellen auch die musikalische Verbindung von der Klassik zum Jazz her. 
mehr


Ensemble Sémacordes (Foto: Paul Aiden Perry)
Lupe Ensemble Sémacordes (Foto: Paul Aiden Perry)

01.12.2015
KornmühlenKonzerte 2016│Abonnement

Fünf ganz unterschiedliche Konzerte – von Kammermusik über Tango bis Jazz, präsentiert von exzellenten Musikerinnen und Musikern – bietet die Reihe der KornmühlenKonzerte im Tuchmacher Museum Bramsche im kommenden Jahr. Auch 2016 werden die Konzerte im Abonnement angeboten. Es ist ab sofort an der Museumskasse im Tuchmacher Museum erhältlich und damit ein ideales Weihnachtsgeschenk für alle Musikliebhaber. Das Abonnement ist übertragbar, umfasst 5 Konzerte und kostet 50,00 Euro. Der reguläre Eintritt zu einem KornmühlenKonzert beträgt 14,00 Euro im Vorverkauf und 16,00 Euro an der Abendkasse. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sowie Studierende bis 26 Jahre mit Ausweis erhalten Karten zu einem ermäßigten Eintrittspreis von 10,00 Euro. 
mehr


Familie Voss, 1937 (Foto: Dieter Przygode)
Familie Voss, 1937 (Foto: Dieter Przygode)

22.10.2015
Von Bramsche nach Buenos Aires│Do, 17.12., 19 Uhr

Die Familie des Viehhändlers Ernst Voss aus Bramsche emigriert 1937 nach Argentinien. Sie sind Juden und müssen vor den Nazis fliehen. In Basavilbaso, einer kleinen Stadt in der Provinz Entre Rios mitten in der argentinischen Pampa, wo schon viele Juden aus Europa leben, finden sie schließlich vorübergehend Unterschlupf. Später zieht es sie in die Hauptstadt Buenos Aires. Dort lebt heute auch der Sohn der Familie, Dr. Erwin Hermann Voss. Dieter Przygode gelingt es, einen Kontakt herzustellen, der sich zu einem regen Informationsaustausch entwickelt. Bei einem Besuch in Argentinien werden mit ihm die Stationen aufgesucht, an denen seine Familie nach ihrer Flucht aus Bramsche gelebt hat. Daraus entsteht die Idee zu dem Buch „Von Bramsche nach Buenos Aires – Auf den Spuren der jüdischen Familie Voss“. Der Weg dieser deutschen jüdischen Familie, die gezwungen war, sich eine neue Heimat zu suchen, um zu überleben, wird ebenso nachgezeichnet wie das Schicksal jener Familienangehörigen, denen es nicht mehr gelang zu fliehen und an die kein Grabstein erinnert, weil ihre Asche in einem der Vernichtungslager verstreut ist. 
mehr


Die Hamburg Chamber Players mit Ian Mardon (Violine), Rolf Herbrechtsmeyer (Violoncello) und Yuko Hirose (Klavier)
Die Hamburg Chamber Players mit Ian Mardon (Violine), Rolf Herbrechtsmeyer (Violoncello) und Yuko Hirose (Klavier)

21.10.2015
Festliche Kornmühle│So, 10.01.2016, 18 Uhr (ausverkauft)

Was wäre ein Neues Jahr in Bramsche ohne die Festliche Kornmühle? Am Sonntag, den 10. Januar 2016, um 18.00 Uhr präsentieren die Hamburg Chamber Players auf Einladung des Fördervereins Tuchmacher Museum Bramsche e.V. ihr Konzert „Wiener Melange zum Neuen Jahr“. Auf dem Programm des international besetzten Kammerensembles mit Ian Mardon (Violine), Rolf Herbrechtsmeyer (Violoncello) und Yuko Hirose (Klavier) stehen beliebte Stücke der Wiener Klassik. Die Auswahl reicht von Johann Strauss‘ „Wiener Blut“, Fritz Kreislers „Caprice Viennois“ und den „Tanz des grünen Teufels“ von Gaspar Cassado über Ludwig van Beethovens 10 Variationen über „Ich bin der Schneider Kakadu“ und Ermanno Wolf-Ferraris „Introduzione e Balletto“ für Violine und Violoncello. Abschluss und Höhepunkt bildet Wolfgang Amadeus Mozarts „Klavier-Trio G-Dur“. Von den Herzblut-Musikern mit Elan und Freude interpretiert verspricht die Festliche Kornmühle auch in diesem Jahr wieder einen genussvollen Auftakt ins Neue Jahr. 
mehr


DuckTapeTicket mit Veit Steinmann, Anna-Sophie Dreyer und Paul Bremen (von links nach rechts) (Foto: Marsha+Zeitheim)
DuckTapeTicket mit Veit Steinmann, Anna-Sophie Dreyer und Paul Bremen (von links nach rechts) (Foto: Marsha+Zeitheim)

20.10.2015
KornmühlenKonzert│DuckTapeTicket - Groove on strings│Mi, 25.11., 20 Uhr

Ein Streichtrio außerhalb der klassischen Grenzen ist die junge Formation DuckTapeTicket, Gewinner der Futur Sounds 2013 der renommierten Leverkusener Jazztage. Paul Bremen (Violine, Viola), Anna-Sophie Dreyer (Viola) und Veit Steinmann (Cello) verlassen in ihren Konzerten mit spürbarer Freude alle vorgezeichneten Wege. Egal ob eigene Kompositionen oder Arrangements von Stücken aus Jazz, Rock und Folklore – mit spielerischer Leichtigkeit bewegt sich das Trio in den verschiedensten Genres und adaptiert diese für sich, sodass ein unverkennbarer, einzigartiger Sound entsteht. Mit ihrer spürbaren Spontanität und humorvollen Kommunikation reißen sie das Publikum mit. In der Reihe der KornmühlenKonzerte präsentieren sie ihr Programm „Groove on strings“ am Mittwoch, 25. November um 20.00 Uhr im Tuchmacher Museum Bramsche. 
mehr


Volker Issmer
Volker Issmer

20.10.2015
Lesung│Mein herzliebster Bruder im Fleisch und in Christo! –Armada–│So, 08.11., 15 Uhr

In die Zeit der Religionskriege des ausgehenden 16. Jahrhunderts führt das Buch „Mein herzliebster Bruder im Fleisch und in Christo! – Armada“ des Osnabrücker Historikers Volker Issmer, aus dem er am Sonntag, 8. November, um 15.00 Uhr im Tuchmacher Museum Bramsche liest. Es handelt von dem spanischen Soldaten Miguel de Cordura, aufgewachsen in der Festung Lingen an der Ems, den die Wirren der Zeit über die Niederlande bis nach Irland verschlagen. Desillusioniert von der Brutalität des Krieges kehrt er nach dem Scheitern der spanischen Armada (1588) auf den Kontinent zurück. Als Cord Grothaus, sein Jugendfreund, mit dem „Blutbad im Gehn“ bei Bramsche (1591) eine alte Rechnung mit der Stadt Osnabrück begleicht, greift er ein und bereitet dem Morden ein Ende. In Briefen an ihn schildert Miguel sein Leben und richtet dabei den Blick auf die Frage, ob Kriege im Namen Gottes und der Religion gerechtfertigt sind. 
mehr


duo pianoworte mit Bernd-Christian Schulze (Klavier) und Helmut Thiele (Erzähler)
duo pianoworte mit Bernd-Christian Schulze (Klavier) und Helmut Thiele (Erzähler)

19.10.2015
KornmühlenKonzert│Kinder- & Familienkonzert│So, 06.12., 15 Uhr

Weihnachten steht vor der Tür und das duo pianoworte – Helmut Thiele (Sprecher) und Bernd-Christian Schulze (Klavier) – versüßt im Tuchmacher Museum Bramsche allen Kindern und Erwachsenen mit einem besonderen Konzerterlebnis den Nikolaustag. In der Reihe der KornmühlenKonzerte erzählt das duo pianoworte am Sonntag, 6. Dezember 2015, um 15.00 Uhr in Wort und Musik vom schönsten Fest im Jahr: „Die Weihnachtsgeschichte“ von Astrid Lindgren, „Knecht Ruprecht und die Eisbären“, „Frau Holle“ und andere Weihnachtsgeschichten. 
mehr


Die Märchenerzählerin Sabine Meyer (Foto: Max Ciolek)
Lupe Die Märchenerzählerin Sabine Meyer (Foto: Max Ciolek)

11.10.2015
Familienführung│ Das Geheimnis des Tuchmacherzwergs│ Do, 22.10. (ausgebucht) & Fr, 27.11. (ausgebucht)

Es knarrt. Es knirscht. Es heult. Der Mond hält den Atem an, denn unter dem Webstuhl sitzt der Tuchmacherzwerg. Er weiß von schaurig-schönen und grusel-feinen Ge-schichten zu berichten. Von Wassergeistern im Brunnen, von Jungen, die das Fürchten suchen, und von einer geheimnisvollen Truhe mit drei Schlüsseln. Wer wagt sich in der Dunkelheit ins Tuchmacher Museum? 
mehr


Wolfram Born und Bettina Born
Lupe Wolfram Born und Bettina Born

11.10.2015
KornmühlenKonzert│Mi tango querido – Malena │Mi, 21.10., 20.00 Uhr

Mi tango querido – Malena“ – die musikalische Reise von Bettina Born (Akkordeon) und Wolfram Born (Klavier) führt von Buenos Aires nach Paris, vom Tango Argentino zum Valse Musette. In der Reihe der KornmühlenKonzerte im Tuchmacher Museum Bramsche erzählen sie am Mittwoch, 21. Oktober, um 20.00 Uhr mit ihrem Programm Geschichten voller Sehnsucht und Leidenschaft. Dabei reicht ihr Programm von Werken des konzer-tanten argentinischen Tangos, von Astor Piazzolla, Lucio Demare, Osvaldo Pugliese, Ani-bal Troilo oder Mariano Mores, bis zu eigenen Kompositionen und französischen Musettes. 
mehr


Mit der Kamera auf Tuchfühlung (Foto: Helmuth Kohn)
Mit der Kamera auf Tuchfühlung (Foto: Helmuth Kohn)

10.10.2015
Mit der Kamera auf Tuchfühlung – Nahaufnahmen von Helmuth Kohn

Die fragile Schönheit weißer, an einer Antriebswelle hängengebliebener Wollflusen, die beinahe greifbare Patina eines Webschützen, die grafische Strenge eines das Sonnenlicht stark reflektierenden Zahnrades… Ganz nah dran an den Maschinen im Tuchmacher Museum Bramsche war Helmuth Kohn mit seiner Kamera. Entstanden sind Bilder mit einer starken grafischen Aussagekraft. 
mehr


| 1 | 2 |


Informationen
Öffnungszeiten
Eintrittspreise
Anfahrt
weitere Informationen
Informationen
Veranstaltungen
[16.12.2017 - 04.02.2018 10:00 Uhr - 17:00 Uhr]Zeitkapsel. Spuren der Erinnerung – Fotografien von Hermann Pentermann
[21.01.2018 16:00 Uhr]„Unter´m Paradies“ Kinder brauchen Abenteuer – Geschichten einer ungezähmten Kindheit
[07.02.2018 20:00 Uhr]KornmühlenKonzert: Quartetto Brioso
[09.02.2018 17:00 Uhr]Ausstellungseröffnung: Schulen im Museum
[09.02.2018 - 11.03.2018 10:00 Uhr - 17:00 Uhr]Schulen im Museum
Veranstaltungskalender
Workshops
Workshops

[10.03.2018 - 11.03.2018]Workshop: Spinnen lernen
[20.03.2018 - 21.03.2018]Ferien-Workshop: Näh-Werkstatt
[23.03.2018]Ferien-Workshop: Stoffdruckerei
Öffentlichen Führungen
Führungen
KornmühlenKonzerte
Informieren Sie sich über unsere Konzertreihe.
KornmühlenKonzerte
Adressen
Wir aktualisieren unseren Adressverteiler!
Möchten Sie auch Post aus dem Museum?

Weitere Informationen